Das Orchester des Musikvereins

BLASINSTRUMENTE, GASTSOLISTEN UND MUSIKALISCHE FREUNDE

BLASMUSIKKAPELLE

Der Musikverein St. Nikolai im Sausal besteht aus über 55 Musikerinnen, Marketenderinnen und Musikern im Alter zwischen 12 und 73 Jahren. Pro Jahr finden über 90 Zusammentreffen – sei es bei Proben, Ausrückungen oder Konzerten – statt. Er versteht sich als Blasmusikkapelle im weiteren Sinne und umfasst somit alle Musikgattungen bzw. Stilrichtungen, bei denen ausschließlich oder überwiegend Blasinstrumente verwendet werden.

Die Hauptaufgabe unseres Musikvereins ist die Förderung der Blasmusik und trägt somit wesentlich zum kulturellen Leben in der Marktgemeinde St. Nikolai im Sausal bei. Darüber hinaus werden mehrmals jährlich Konzerte veranstaltet, welche sich deutlich vom Repertoire von anderen Blaskapellen unterscheiden.

KONZERTE

Gerne werden bei diesen Konzerten (wie z.B. „Die wunderbare Welt von Disney“ 2007, „Hollywood in Concert“ 2008, „Best of Musicals“ 2009, das fulminante „Open-Air-Konzert mit Klangfeuerwerk“ 2010, „Liebesg‘schichten und Heiratssachen“ 2011, das magische „Hokus Pokus“-Konzert 2012, das „Krimi“-Konzert 2013, das Konzert „Tierisch“ 2014, die „Galanacht der Helden“ 2015, „Über den Wolken“ 2016 oder „Schneller-Höher-Stärker“ 2017 Gastsolisten eingeladen. So kommt es schon vor, dass eine Sängerin Hits aus Musicals singt, eine Violin-Solistin herzzerreißende Zigeunerweisen spielt, unser Trompeten-Virtuose unglaublich Töne aus seinem Instrument lockt oder der Moderator selbst zum Gesangsmikro greift.

50 MITGLIEDER & 30 JUNGMUSIKER
  • Förderung von Musik, Kunst und Kultur – ca. 9.000 ehrenamtliche Stunden pro Jahr
  • Feierliche Umrahmungen von Festen, Pflege von Tradition, niveauvolle Konzerte und Veranstaltungen
  • Musikalischer Botschafter unserer Marktgemeinde im In- und Ausland
  • Sinnvolle Freizeitbeschäftigung von Kindern und Jugendlichen
  • wöchentliche Proben – ca. 30 Ausrückungen, Konzerte und Veranstaltungen jährlich